PNP 29.04.14: DAS SIND DIE NEUEN: Uwe Vollmerhausen

Veröffentlicht am 01.05.2014 in Lokalpolitik

Uwe Vollmerhausen ist eigentlich kein neuer Gemeinderat

Emmerting. Uwe Vollmerhausen ist eigentlich kein neuer Gemeinderat, sondern ein Wiederkehrer. Schon von 1996 bis 2008 war er im Gremium vertreten. Der pensionierte Maschinenbau-Ingenieur, der mit 671 Stimmen in den Gemeinderat gewählt wurde, stammt ursprünglich aus Südhessen, zog aber mit Frau und zwei Töchtern schon vor 45 Jahren nach Bayern. "Die Finanzen Emmertings weiterhin gesund halten", lautet sein erklärtes Ziel. Auch auf die Umsetzung des Hochwasserschutzes wird er ein Auge haben, verspricht Vollmerhausen.Auch wenn die Frage derzeit nicht aktuell ist, sollte es einmal zur Debatte stehen, spricht sich Vollmerhausen gegen die Privatisierung gemeindlicher Einrichtungen aus. Der 70-Jährige will sich wie bisher auch weiterhin in der Öffentlichkeit engagieren: So ist er zweiter Vorsitzender bei der AWO und der SPD, engagiert sich in Vereinen und auch überregional im Landesverband Bayerischer Imker. Uwe Vollmerhausen betreibt einen Lehrbienenstand und hat selbst 18 Bienenvölker.
− cts

 

Kalender Block

Alle Termine öffnen.

21.10.2019, 19:00 Uhr PFOA 2.0 und jetzt? Ein Risiko für unsere Kinder?!
Mit Landtagsabgeordneten Florian von Brunn

03.11.2019, 14:30 Uhr OV Töging: 30. Jahre nach dem Mauerfall
Töginger Erzählungen zur Deutschen Teilung. Vortrag und Diskussion mit Hans-Werner Bauer

04.11.2019, 19:00 Uhr OV Garching: Stammtisch

07.11.2019, 19:00 Uhr OV Neuoetting: Nominierung des Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2020

08.11.2019, 19:00 Uhr UB- Sitzung geschäftsführender Vorstand (nicht öffentlich)
Die interne Sitzung ist nicht öffentlich.

Alle Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis